6 Replies Latest reply on Dec 7, 2017 7:35 AM by ddenning

    Option für "Temporäres Systemlaufwerk erstellen..." greift nicht

    benjaminbe Rookie

      Hallo zusammen,

       

      auf einigen unserer Rechner sind administrative Freigaben via GPO deaktivert (AutoShareServer und AutoShareWks = 0).

      Auf diesen Rechnern schlägt daher der Patchscan mit dem Fehlercode 301 fehl, obwohl wir bereits in den Patchoptionen den Punkt "Temporäres Systemlaufwerk erstellen, falls keines vorhanden ist" aktiviert haben.

       

      Welche Maßnahmen müssen wir zwecks Lösung treffen?

      (Anmerkung: Das Aktivieren der administrative Freigaben ist in diesem Fall leider keine Option für uns.)

       

      Zur Info auf den betroffenen Rechnern gibt es nur noch die Systemfreigabe IPC$, zu dieser werden über den, im ivanti konfigurierten Admin-User, beim scannen auch kurzzeitig 3 Sitzungen aufgebaut, es wird jedoch kein temp. Systemlaufwerk angelegt.

       

      Grüße

        • 1. Re: Option für "Temporäres Systemlaufwerk erstellen..." greift nicht
          ddenning SupportEmployee

          Hallo,

          Vielen Dank für Ihre Frage. Leider müssen wir, wie hier https://community.shavlik.com/docs/DOC-23842 erwähnt wird, auf das C-Laufwerk auf den Zielrechnern und der Remote-Registry zugreifen können, um zu scannen.

          Vielen Dank!

          David

           

           

          Hello,

          Thank you for your question. Unfortunately, as mentioned here https://community.shavlik.com/docs/DOC-23842, we need to be able to access the C drive on the target machines and the remote registry to scan.

          Many Thanks!

          David

          • 2. Re: Option für "Temporäres Systemlaufwerk erstellen..." greift nicht
            benjaminbe Rookie

            Vielen Dank für die schnelle Reaktion!

            Was genau bewirkt in diesem Fall die markierte Option?

            • 3. Re: Option für "Temporäres Systemlaufwerk erstellen..." greift nicht
              ddenning SupportEmployee

              Hallo,

              Ich bin froh zu helfen. Diese Option entfernt einige der temporären Dateien auf dem Zielcomputer bei jeder Bereitstellung. Es löschte alle Patches, die nach der Installation bereitgestellt wurden, aber jetzt werden nur alle 90 Tage die bereitgestellten Patch-Dateien entfernt. Wenn Sie Ihre Bereitstellungen so konfigurieren möchten, dass die bereitgestellten Patches jedes Mal entfernt werden, können Sie die benutzerdefinierte Aktion hier https://community.shavlik.com/docs/DOC-23120 verwenden

              Vielen Dank!

               

              David

               

               

              Hi,

               

              I am glad to help. That option will remove some of the temporary files on the target machine each deployment. It used to remove all of the patches that were deployed as well after they were installed, but now it will only remove the deployed patch files every 90 days. If you want to set up your deployments to remove the deployed patches every time, you can use the custom action here https://community.shavlik.com/docs/DOC-23120

               

              Thanks!

               

              David

              • 4. Re: Option für "Temporäres Systemlaufwerk erstellen..." greift nicht
                benjaminbe Rookie

                Sind sie sicher, was die Erklärung angeht?

                Denn die Online Hilfe (https://help.ivanti.com/sh/help/de_DE/PWS/93/Topics/Patch_Options.htm ) sagt folgendes zum besagten Menüpunkt: "Ermöglicht es Ivanti Patch for Windows® Servers, während des Authentifizierungsprozesses einen temporären Administratorfreigabenamen auf einem Zielcomputer zu erstellen. Der Freigabename wird vom Zielcomputer entfernt, wenn der Scan oder die Bereitstellung abgeschlossen ist.  Zwar trifft diese Option für die meisten Organisationen nicht zu, aber falls Sie eine Organisation sind, bei der aus welchen Gründen auch immer die Administratorfreigabenamen (C$, D$ usw.) auf den Zielcomputern deaktiviert wurden, dann müssen Sie dieses Kontrollkästchen aktivieren, damit Ivanti Patch for Windows® Servers auf diese Computer zugreifen kann." --> Dies wäre genau das was wir benötigen, aber leider klappt es aus irgendeinem Grund nicht.

                • 5. Re: Option für "Temporäres Systemlaufwerk erstellen..." greift nicht
                  ddenning SupportEmployee

                  Das ist eine gute Frage. Ich werde das überprüfen und zu dir zurückkommen.

                  Vielen Dank!

                  David

                   

                   

                  That is a good question. I will check on that and get back to you.

                   

                  Thanks!

                   

                  David

                  • 6. Re: Option für "Temporäres Systemlaufwerk erstellen..." greift nicht
                    ddenning SupportEmployee

                    Vielen Dank für Ihre Geduld. Wir fanden folgendes:

                    1) Die Option ist unter "Allgemeine Bereitstellungsoptionen" aufgeführt, was darauf hindeutet, dass dies nur für Bereitstellungen gilt. Das ist falsch, es sollte auch eine temporäre Administratorfreigabe für Scans erstellen. 2) Es gibt einen Fehler, der verhindert, dass diese Option die Freigabe für Scans erstellt, für die es keine Problemumgehung gibt.

                    Wir möchten, dass Sie sich bei support.ivanti.com anmelden und einen Supportfall erstellen und auf diesen Beitrag verweisen und dass wir eine Eskalation angefordert haben.

                    Vielen Dank!

                    David

                     

                     

                    Thank you for your patience. We found the following:

                     

                    1) The option is listed under the 'General deployment options', which hints this is for deployments only.  This is incorrect, it should also create a temp admin share for scans too.  2) There is a defect preventing this option from creating the share for scans for which there is no workaround.

                     

                    We would like for you to log into support.ivanti.com and create a support case for this and reference this post and that we have requested that this be escalated.

                     

                    Thanks!

                     

                    David